Taufe

Die Taufe

Die Taufe ist das sichtbare Zeichen für die Verbindung, die Gott mit einem Menschen schließt. Zugleich ist sie Aufnahme in die Gemeinschaft der Christen. Getauft wird üblicherweise im Säuglings- oder Kindesalter. Aber es besteht auch die Möglichkeit, die Taufe aufzuschieben und Kinder dann zu taufen, wenn sie selbst den Wunsch dazu haben, z.B. als Konfirmandinnen und Konfirmanden. Auch im Erwachsenenalter können sich Menschen noch taufen lassen. Voraussetzung für die Taufe eines Kindes ist die Bereitschaft der Eltern, ihr Kind christlich zu erziehen und die Zugehörigkeit mindestens eines Elternteils zur evangelischen Landeskirche. Die Patinnen und Paten müssen einer Kirche angehören, mindestens ein Pate oder eine Patin muss evangelisch sein. Ansprechpartner für die Taufe ist das jeweilige Pfarramt. Vor der Taufe wird der Pfarrer oder die Pfarrerin mit Ihnen ein persönliches Gespräch verabreden. Die Eltern wählen aus der Bibel für ihr Kind einen Taufspruch aus, der das Kind im Leben begleiten soll. Eltern, die verschiedenen Konfessionen angehören, müssen entscheiden, in welcher Kirche das Kind getauft werden soll. Die Taufe wird als einziges ökumenisches Sakrament von allen Kirchen gegenseitig anerkannt.

Taufen in der Pfarrgemeinde Mühlhausen

In unserer Pfarrgemeinde finden die Taufen in der Regel im Rahmen eines normalen Sonntagsgottesdienstes statt. Darüber hinaus bieten wir einmal im Jahr, am ersten Sonntag im Juli einen besonderen Taufgottesdienst im Grünen an. Dieser findet je nach Witterung entweder auf der Wiese hinter dem Wasserschloss oder im Innenhof statt.

Eine Taufe ist grundsätzlich an jedem Sonntag möglich. Einzige Einschränkung: wenn an einem Sonntag Abendmahl gefeiert wird sowie in der Adventszeit. Auch jeweils zwei Sonntage vor und zwei Sonntage nach unserem Tauffest finden bei uns keine Taufen statt.

Da unsere Kirchen über sehr unterschiedliche Raumkapazitäten verfügen, können wir in Steinegg jeweils nur ein Kind und in Tiefenbronn nur zwei Kinder gleichzeitig taufen. Bei der Planung ihrer Taufe muss deshalb zunächst geklärt werden, ob für den entsprechenden Sonntag schon eine Taufanmeldung vorliegt.

Zum Taufgespräch kommt der Pfarrer in der Regel zu Ihnen nach Zuhause. Im Vorfeld bekommen Sie nach der Terminbestätigung von der Gemeinde einen Brief mit näheren Informationen rund um die Taufe zugeschickt, mit dessen Hilfe Sie sich auf das Taufgespräch vorbereiten können. Für eine Terminanfrage wenden Sie sich bitte direkt an das Pfarramt oder Pfarrer Julian Albrecht.

Tauftermine

An folgenden Terminen finden bereits Taufen statt. Bitte beachten Sie dies bei Ihren Planungen.

28.05.2017 Steinegg
24.09.2017 Steinegg

Kontakt

Pfarrer Julian Albrecht
Würmtalstraße 23, 75233 Tiefenbronn-Mühlhausen
Tel: 07234/9451996
julian.albrechtdontospamme@gowaway.kbz.ekiba.de