Aktueller Gemeindebrief

Nun liegt er wieder vor Ihnen, der neue Gemeindebrief. Darin schauen wir nochmals auf das 2017 zurück und gleichzeitig auch nach vorn. Das Jahr 2018 hält seine Herausforderungen für uns bereit…

Aber Gott ist dabei: Wer Durst hat, bekommt von ihm das lebendige Wasser — umsonst. Ich finde es spannend, sich die beiden unterschiedlichen Bedeutungen des Wortes „umsonst“ in unserer Sprache bewusst zu machen und sie in Zusammenhang mit der Jahreslosung zu stellen:

umsonst = ohne Erfolg, vergeblich

umsonst = ohne Bezahlung, grais

Das lebendige Wasser auf dem Titelbild ist übrigens nicht irgendein Bach, es sprudelt vielmehr in einem Tal unserer Gemeinde: Im Monbachtal.

Viel Vergnügen beim Lesen!

Thomas Arlit

Viele weitere Themen, Termine und Informationen finden Sie in unserem aktuellen Gemeindebrief 01/2018.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Freude beim Lesen!